Café Henrici -

Lesen Sie, was die Presse über uns schreibt...


Hotelrevue, 2.10.13

Filterkaffee avanciert zum
Luxusprodukt

Brewed Coffee. Mit mengengebrühten Billigkaffees hat der neue Trend zur Filtermethode nichts mehr zu tun.Provenienzen werden einzeln in die Tasse gefiltert. Im hektischen Gastro-Alltag wird das zur Herausforderung.


27. September 2013 - SRF TAGESSCHAU zum Schweizer Tag des Kaffees wurde bei uns gedreht (ab MInute 11:00)


COFFEE ME ZURICH  30.05.13

ESPRESSO ROCKS AT HENRICI

» Zum Online Bericht

 


Züritipp, 08.05.13

Starke Brühe

Die Zeiten, als Kaffee einfach nur heiss und schwarz war, sind längst vorbei. Ein Blick in die Welt der Baristas.


Tagesanzeiger, 8.06.13

Im Filter brüht der Kaffee erst richtig auf

Filterkaffee ist wieder in aller Munde: Er sei geschmacklich vielfältiger als Espresso, sagen Kaffekenner.

 


Sonntagszeitung, 12.08.13

KALT IST HEISS

KALTEN KAFFEE GENIESSEN: Café Henrici, Niederdorfstrasse 1, Zürich


24.7.11 - NZZ am Sonntag

Zürichs bester Kaffee
Die grosse Degustation zeigt. welche fünf Lokale in der Stadt Zürich mit ihren Kaffees spitze sind.


15.3.12 - Kinki

kaffee und kuchen
Dass das Leben ohne Kaffee nicht lebenswert ist, wusste schon der deutsche Dichter Christian Friedrich Henrich, der zusammen mit Bach im 18. Jahrhundert die <Kaffeetante> komponierte. Und dass dies heute noch genauso zutrift, ist auch den Gründern des Kaffeehauses Henrici im Zürcher Niederdorf bewusst.


9.5.11 - spottedbylocals.com

Zurich Spotted by Locals
This is a wonderful café whose owners have devoted t themselves to celebrate the art of coffee making. Entering is almost like coming home. You'll feel comfortable the second you step in.


16.8.11 – ZÜRICHSEE-ZEITUNG

Die Kunst Cappuccino zu machen
Wer sich in Zürich auf die Suche nach dem perfekten Schaum macht, wird gelegentlich fündig oder lernt, wie man Cappuccino auf keinen Fall machen sollte.


9.1.11 - crema Magazin

KAMPF UM DIE MILCH
Mit Milchschaum die Welt verändern? Sie nennen das utopisch? Da geben wir Ihnen recht, trotzdem hat der Latte Art Contest, der an einem Dienstag dieses Jahres in der Schweiz startete, eine grosse Menschenmasse begeistert.


18.02.2010 - Annabelle

KAFFEE MIT KULTURGESCHICHTE
«Ein Leben ohne Kaffee ist nicht lebenswert», hielt Christian Friedrich Henrici im Text zu Bachs Kaffeekantate» ironisch fest.


12.1.10 - Tagesanzeiger

Eine gewaltlose Schaumschlägerei
Am Dienstag fand im Café Henrici ein Turnier statt, bei dem sich 30 Baristi mit Cappuccino-Schäumchen duellierten. Das klingt schräg, und das war schräg- vor allem als Beni Thurnheer den Final kommentierte.


24.2.10 NZZ - NACHTFALTER - Kulturschock

Café Henrici beim Stüssihof
Als der Verfasser dieser Zeilen das vor einem halben Jahr eröffnete Café Henrici erstmals betrat, erlitt er einen kleinen Kulturschock...


1.10.09 - GastroJournal

«... wenn jemand mich will laben, ach, so schenkt mir Coffee ein!»
Diese Zeilen stammen von Christian Friedrich Henrici, Texter von Bachs berühmter Kaffeekantate. Dem Librettisten Henrici zu Ehren haben nun drei Geschwister mitten im Zürcher Niederdorf ein Kaffeehaus eröffnet. Und das in unmittelbarer Näher der berühmten Kaffeehäuser Schober und Schwarzenbach.


4.8.09 - Züritipp

NICHTS GEGEN KALTEN KAFFEE
Im Niederdorf gleich gegenüber dem Kino Stüssihof hat das HENRICI eröffnet. Das Lokal im ehemaligen Franziskaner hat sich voll und ganz dem Kaffee verschrieben.



09.12.12 - SonntagsBlick Magazin

Die Schweiz und ihr braunes Gold

Schweizer lieben Kaffee. Sie sind «Coffeeholics». Aber nicht nur beim «Käfele» liegen sie ganz vorne. Auch beim Bau von Kaffeemaschinen, beim Export von Röstkaffee und beim Handel mit Rohkaffee. Die kleine Schweiz ist ganz gross im Kaffee-Business.


15.12.12 Attika Magazin "Inside"

Henrici

Das Henrici widmed sich mit Herzblut der Kunst des Kaffee-Kochens.
Getestet: Espresso, Latte Macchiato


26.7.12 - htr hotel revue

(K)ein kalter Kaffee im «Henrici» Zürich
Im Zürcher Café Henrici wird seit Kurzem kalter Kaffee serviert – mit Absicht: Das Lokal bietet den «Cold Brewed Coffee» an, den kalt gebrühten Kaffee.


ronorp.net

Immer dienstags...
...steht im Henrici nicht wie üblich der Kaffee, sondern die Musik im Mittelpunkt. Ich weiss, das ist nicht wirklich eine Neuigkeit, dafür ist die Musik umso frischer. More Eats und Jones Davenport lassen ihre Gitarren und Stimmen für sich sprechen, denn beide sind im akustischen Folk zu Hause.


25.7.12 - Blick am Abend

Kalt gebrühter Kaffee - das Sommer-Getränk
Im Café Hernrici in Zürich gits es Eiskaffee mit viel Aroma und wenig Säure. Einer speziellen Brühmethode sei Dank.


30.4.12 - Migros Magazin

MEIN LIEBLINGSCAFE
«Das Henrich befindet sich gleich um die Ecke. Es ist ein besonders sympathisches Café im SanFrancisco-Stil. Co-Geschäftsführer Tito Huber organisiert jeden Dienstag Konzerte. Ich trat auch schon auf.»


16.4.12 - Spotted Blog Jelmoli

Secret Zürich: Henrici Restaurant & Bar
Happy Sächsilüüte, liebe Leserinnen! Vor lauter Modemetropolen dürfen wir unsere geliebte Limmatstadt nicht vergessen, besonders am heutigen Feiertag! und auch wenn man (wie Ich) schon Jahrzehnte in Zurich lebt, stösst man immer wieder auf neue Liebllngsplätze. Zum Glück! Und nachdem Ich in London Bill's entdeckt habe, muss ich einfach meinen liebsten Kaffee-Treffpunkt teilen - nach dem Jetmoli-Restaurant mit Tisch am Fenster, of course...